Die langjährige Arbeit auf einer Kinder- und Familienberatungsstelle hat den Sozialpädagogen und Familientherapeuten Jürgen Feigel bewogen, Eltern ein praktisches, alltagstaugliches Hilfsmittel für Erziehungsfragen zur Verfügung zu stellen, das immer und überall eingesetzt werden kann: eine Applikation für das iPhone, die den Dialog zwischen Müttern und Vätern mit ihren Kindern fördert.

(SSF/PFS/im.) Jürgen Feigel hat eine App für Apple iPhone entwickelt, die Eltern im turbulenten Alltag mit ihren Kindern Hilfestellung in Erziehungsfragen gibt. Kinder halten sich nicht immer an Abmachungen und Regeln, was zur normalen Entwicklung gehört. Eltern stossen dabei immer wieder mal an Grenzen und zweifeln an ihrer Erziehungsfähigkeit.

Die Erziehungs-App für Eltern, Alleinerziehende, Grosseltern und andere mit Erziehungsfragen konfrontierte Personen ist ein praktisches Werkzeug für den Alltag, das Anhand einfacher Fragetechniken gezielt durch freudige, vor allem aber schwierige Situationen und Erlebnisse mit Kindern hilft.

Die Applikation greift Themenschwerpunkte wie Frustration, minderes Selbstwertgefühl, mangelnde Kritikfähigkeit etc. bei Kindern auf. Zu jedem T hema sind verschiedene Verhaltensmuster beschrieben und wie Mütter und Väter anhand von erprobten Fragestellungen mit ihren Kindern (wieder) ins Gespräch kommen können.

Für Kinder ab dem 8. Lebensjahr

Mit der App haben Eltern einen nützlichen Ratgeber in Erziehungsfragen immer mit dabei und können auch unterwegs darauf zugreifen. Die konkreten Fragen können sogar per SMS oder E-Mail aus der App direkt an die Kinder verschickt werden, um den Dialog aufzunehmen.

Feigel, der über langjährige Erfahrung in der Kinder- und Familienberatung und mit verhaltensauffälligen Jugendlichen verfügt und eine eigene Praxis führt, ist überzeugt: „Erziehung heisst, immer wieder ausprobieren. Die Erziehungs-App hilft, Respekt, Eigenverantwortung und gesunde Entwicklung zwischen Eltern und ihren Kindern zu fördern. Und zwar Zuhause, beim Einkaufen oder in den Ferien.“ Grundsätzlich kann die App für Kinder ab dem 8. Lebensjahr angewendet werden.

Die App für Eltern, Grosseltern, Alleinerziehende, Tagesmütter, Lehrer und andere mit Erziehungsfragen konfrontierte Personen ist fürs Apple iPhone ab sofort bei iTunes in Deutsch und Englisch verfügbar und kostet CHF 4.00

http://itunes.apple.com/ch/app/erziehungsapp-fureltern-mit/id454708737?mt=8