Eine Kinderdetektivgeschichte - De 2. Fall
David Hollenstein

Jan & Co. hätten am liebsten einen Skaterpark in ihrer Stadt. Als sie erfahren, dass Kinder solche Anliegen bei der Stadtregierung mit einem Jugendvorstoss einbringen können, machen sie das auf der Stelle. Zuerst sieht es sehr gut aus. Die Stadtverwaltung plant eine Anlage mit einer Halfpipe. Doch dann wird das Projekt überraschend abgelehnt. Als Jan & Co. nachfragen, finden sie heraus, dass der Stadtrat Thoman dahinter steckt. Je mehr Jan & Co. über diesen Herrn Thoman und seine Fabrik herausfinden, desto gefährlicher wird es für sie und vor allem für Josés Familie.

Eine spannende Detektivgeschichte darüber, wie Menschen gut miteinander zusammenleben können. 8 - 12 J.

Ideal zum Verschenken!

CD und MC erhältlich.


Gefunden im Adonia Verlag: